<< zurück


Presse

Das Buch funktioniert, weil Menschen über das Menschsein reden.
- (Konstantin Maier / Badische Neueste Nachrichten))


Die Mischung aus Momentum und Verklärung, aus Improvisation und Pioniergeist, das beschriebene Gefühl, die paar Leute um einen herum, die nur im Jetzt tanzen wollten, seien das Coolste auf der Welt, der Mittelpunkt von allem und man selbst der Mittelpunkt von ihnen - das ist ein gro├čes Lesevergnügen.
- (Boris Jordan / FM4, Wien)


Unterhaltsam und kenntnisreich.
- (Thomas Neumann / literaturkritik.de)


Ein durch und durch bemerkenswerter Doku-Roman.
- (Matthias Wagner / Mittelbayerische Zeitung)


Ein wichtiges Zeitdokument der Clubkultur.
- (Groove)


So gut wie der Lieblings-Track.
- (Susann Ruscher / Berliner Zeitung)


Ein Zeitdokument vom Zenit der DJ-Culture
- (Felix Bayer / Musikexpress)


"Mehr als laut" ist das schnellste, interessanteste und kurioseste Technobuch das ich bisher gelesen habe.
- (Jan Drees / WDR 1live)